Home » Archives by category » Debatte

Saarland: AfD toleriert dubiose Wahlkampfhilfe

Saarland: AfD toleriert dubiose Wahlkampfhilfe

Plakate, Wurfsendungen, Google-Anzeigen: Anonyme Geldgeber haben auch im Saarland über den „Verein zur Erhaltung der Rechtsstaatlichkeit und der bürgerlichen Freiheiten“ massiv und zugunsten der AfD in den Landtagswahlkampf eingegriffen. Das Transparenzgebot im Parteiengesetz wird durch diesen Trick ausgehebelt.

CeBIT – Ärmel hochkrempeln für das digitalisierte Zeitalter

CeBIT – Ärmel hochkrempeln für das digitalisierte Zeitalter

Auf der diesjährigen Computermesse CEBIT wird die Zukunft zum Greifen nah. Im Fokus stehen unter anderem Roboter zum Einsatz in ganz unterschiedlichen Bereichen. Ob humanoide Roboter, Pflegehelfer oder eingepflanzte Chips – die Einsatzmöglichkeiten scheinen grenzenlos. Da sind ethische Aspekte gefragt.

SPD wagt Vorstoß zu mehr Lobbytransparenz

SPD wagt Vorstoß zu mehr Lobbytransparenz

Die SPD-Bundestagsfraktion hat einen Gesetzentwurf für mehr Transparenz beim Lobbyismus und dem Parteiensponsoring vorgestellt und angekündigt, ihn noch vor der Bundestagswahl durchsetzen zu wollen. Die Nichtregierungsorganisation LobbyControl begrüßt den Vorstoß der Sozialdemokraten. Sie fordert bereits seit Jahren ein verpflichtendes Lobbyregister.

Integrität der Wissenschaft: Washington ruft zum „March for Science“

Integrität der Wissenschaft: Washington ruft zum „March for Science“

Zweifel an der Integrität des wissenschaftlichen Arbeitens führen nicht zuletzt auch in eine Welt „faktenlosen Denkens und Handelns“. Ein Umfeld, in dem Wissenschaft ignoriert und sogar offen diskreditiert wird, ist jedoch kaum geeignet, um die komplexen Probleme der heutigen Welt anzugehen. Eine Großdemo in Washington setzt auf Integrität der Wissenschaft.

Grenzen ohne Stacheldraht und Mauern

Grenzen ohne Stacheldraht und Mauern

Das größte Thema unserer Zeit heißt Grenzen. Wer hätte das gedacht? Wir waren auf dem Weg zur Grenzenlosigkeit, wir fuhren durch Europa ohne Grenzkontrollen, die innerdeutsche Grenze fiel, die Grenze zwischen West und Ost wurde porös. Zugleich begann der Siegeszug des grenzenlosen Marktes: Globalisierung, Welthandel, Finanzströme.

Europäisches Ein- und Ausreisesystem ist unverhältnismäßig

Europäisches Ein- und Ausreisesystem ist unverhältnismäßig

Die Abgeordneten des Innen- und Justizausschusses des EU- Parlaments haben über den Vorschlag für eine Verordnung über ein Europäisches Ein- und Ausreisesystem abgestimmt. Demnach sollen Reisepassdaten aller Angehörigen von Drittstaaten sowie Fingerabdrücke und Gesichts-Scans erfasst werden. Betroffen sind Geschäftsleute und Touristen.

Page 1 of 19123Next ›Last »