Home » Archives by category » Debatte

Von Big Data zu Big Brother – Wie unsere Privatsphäre ausgeschnüffelt wird

Von Big Data zu Big Brother – Wie unsere Privatsphäre ausgeschnüffelt wird

Werden totalitäre und skrupellose Machthaber schon bald über eine derartig vollkommene Überwachung- und Manipulationstechnologie verfügen, dass man sie gar nicht mehr bekämpfen kann? Man stelle sich nur einmal die Nationalsozialisten in den 1930er Jahren oder die Stasi in der DDR mit dieser Technologie vor. Jeglicher Widerstand wäre komplett aussichtlos. Ein Essay von Lars Jaeger.

Grenzen ohne Stacheldraht und Mauern

Grenzen ohne Stacheldraht und Mauern

Das größte Thema unserer Zeit heißt Grenzen. Wer hätte das gedacht? Wir waren auf dem Weg zur Grenzenlosigkeit, wir fuhren durch Europa ohne Grenzkontrollen, die innerdeutsche Grenze fiel, die Grenze zwischen West und Ost wurde porös. Zugleich begann der Siegeszug des grenzenlosen Marktes: Globalisierung, Welthandel, Finanzströme.

Rechtsruck in Deutschland – Schwätzet mitanand!

Rechtsruck in Deutschland – Schwätzet mitanand!

Deutschland, scheint es, macht den Rechtsruck. Wo gewählt wird, siegt derzeit die Rechte. Auch im alten Westen. Politiker und Meinungsmacher sind entsetzt. Was aber soll man sagen? Ist nicht längst alles analysiert? Haben nicht die Demoskopen alle Gründe ermittelt: Flüchtlingszustrom hier, soziale Ungleichheit dort? Dennoch herrscht Sprachlosigkeit.

Digitaler Handel und Datenschutz

Digitaler Handel und Datenschutz

Am heutigen Dienstag hat das EU-Parlament mit großer Mehrheit einen Bericht zur Strategie für den digitalen Handel angenommen. Darin weist es darauf hin, „dass in Freihandels-Abkommen nichts die EU und ihre Mitgliedstaaten daran hindern darf, ihre Datenschutzvorschriften zu erhalten, zu verbessern und anzuwenden“.

Digitalisierung und der Erfolgsfaktor Kreativität

Digitalisierung und der Erfolgsfaktor Kreativität

Wir befinden uns an einer Epochenschwelle. Die rasante Entwicklung der Informationstechnologie öffnet dem Menschen des 21. Jahrhunderts Optionen und Perspektiven, von denen noch vor fünfzig Jahren niemand zu träumen vermochte. Welche Chancen liegen in dieser Dynamik und wie können wir mit ihr Schritt halten? Eine Betrachtung von Christoph Quarch.

CRISPR Babys: Gentechniker überschreiten neue Hemmschwelle

CRISPR Babys: Gentechniker überschreiten neue Hemmschwelle

Gensequenzen lassen sich mit Hilfe der neuen CRISPR-Technik punktgenau ersetzen, verändern oder entfernen und dies schnell, präzise und sehr billig. Das hat unter Wissenschaftlern, Ethikern und Patienten – leider weniger unter Politikern – zu breiter Besorgnis und heftiger Diskussion geführt. Ein Essay von Lars Jaeger.

Page 1 of 20123Next ›Last »

Abonnieren