Home » Archives by category » Politik (Page 2)

Deutschland setzt Empfehlungen gegen Korruption nicht um

Deutschland setzt Empfehlungen gegen Korruption nicht um

Nach einem aktuellen Bericht der Staatengruppe des Europarates gegen Korruption (GRECO) hat Deutschland wichtige Empfehlungen zum Kampf gegen Korruption und intransparenten Lobbyismus nicht umgesetzt. „Die erneute Rüge des Europarates ist beschämend,“ kritisiert der Sprecher von abgeordnetenwatch.de, Roman Ebener.

Hilfebündnis unterstützt zivile Seenotrettung

Hilfebündnis unterstützt zivile Seenotrettung

Die Seenotrettungsorganisation SOS MEDITERRANEE ist mit ihrem neuen Rettungsschiff, der Ocean Viking, auf dem Weg ins Einsatzgebiet in internationalen Gewässern vor der libyschen Küste. Sie nimmt damit den Einsatz auf See zur Rettung von Schiffsbrüchigen wieder auf. Die Organisation erhält dabei kräftigen Rückenwind aus der Zivilgesellschaft.

Antwortverhalten der Bundestagsabgeordneten

Antwortverhalten der Bundestagsabgeordneten

Das unabhängige Internetportal abgeordnetenwatch.de hat Zeugnisnoten an alle Bundestagsabgeordneten für ihr Antwortverhalten auf der Dialog-Plattform verteilt. Nach den Ergebnissen der einzelnen Bundesländer legt das Portal nun die Gesamtauswertung aller 709 MdB sowie nach Fraktionen und Bundesländern vor.

Nach Boom-Phase sinkt die Wachstumsrate

Nach Boom-Phase sinkt die Wachstumsrate

Das EWU-BIP ist im zweiten Quartal 2019 noch passabel gewachsen. Die ungelösten Handelskonflikte und der unklare Brexit werden im zweiten Halbjahr aber wohl stärker belasten. Die EZB dürfte präventiv handeln. Dies und die Frage, was die Geldpolitik konjunkturell noch bewirken kann, kommentiert Dr. Alexander Krüger.

Zwischen Wohlstand und Zukunftsangst

Zwischen Wohlstand und Zukunftsangst

Bedeutendes ist im Gange und der technologische Wandel definiert die Spielregeln unseres Lebens neu. Dies zu spüren, ohne genau zu wissen, was passiert, macht Angst und die Menschen sehnen die „guten alten Zeiten“ herbei. Dabei weisen zahlreiche Indikatoren der menschlichen Lebensqualität in nur eine Richtung: aufwärts!

Tricksereien mit Zahlen: Statistiken auf dem Prüfstand

Tricksereien mit Zahlen: Statistiken auf dem Prüfstand

Praktisch täglich werden wir mit aktuellen Statistiken konfrontiert. Im besten Fall untermauern sie Glaubwürdigkeit. Umgekehrt wirken Statistiken durchaus auch manipulierend. Wie gesichert, überzeugend und wasserdicht sind die Zahlen tatsächlich, die uns von Politik, Wirtschaft und Medien dargeboten werden? Nachgefragt.

Seenotretter werden das Sterben im Mittelmeer nicht hinnehmen

Seenotretter werden das Sterben im Mittelmeer nicht hinnehmen

Die EU hat ihre Seenotrettung vor Ort praktisch eingestellt, obwohl Libyen endgültig in einen Bürgerkrieg abgerutscht ist und küstennahe Inter-nierungslager mit Geflüchteten von Bomben getroffen wurden. Angesichts dieser humanitären Krise sind die Seenotretter von SOS MEDITERRANEE wieder in See gestochen, um Menschen vor dem Ertrinken zu retten.

Mondlandung 1969 – Eine Vision von Politik und Wissenschaft

Mondlandung 1969 – Eine Vision von Politik und Wissenschaft

Am 16. Juli 1969 startete die Trägerrakete Saturn V auf Cape Canaveral. Drei Tage später erreichte sie die Mondumlaufbahn, und am 20. Juli setzte die Landefähre „Eagle“ auf der Mondoberfläche auf. Die Mondlandung vor 50 Jahren dokumentiert eindrucksvoll, was möglich ist, wenn Wissenschaft und Politik eine Vision haben.

Die meisten Politiker treten ohne Not nicht zurück

Die meisten Politiker treten ohne Not nicht zurück

Arbeitnehmer müssen zwangsläufig den Hut nehmen, wenn im Job etwas gründlich daneben geht. Nicht so Politiker. Was immer auch in den Sand gesetzt wird – steht die Partei stramm hinter dem Unglücksraben, der ein Desaster kreiert, bleibt alles beim Alten. Nachgefragt! Im Gespräch mit dem Historiker Dr. Michael Philipp.

Fed und EZB: Leitzinssenkung in Sicht

Fed und EZB: Leitzinssenkung in Sicht

Nach den überraschenden verbalen Kehrtwenden: Fed und EZB stehen vor einer neuen geldpolitischen Lockerungsrunde. Die Fed dürfte den Leitzins im Juli senken, die EZB wohl erst im September. Am strukturell niedrigen Preisdruck wird dies wohl kaum etwas ändern. Eine Kommentierung von Dr. Alexander Krüger.