Home » Archives by category » Verbraucher (Page 2)

Schlafstörungen belasten Berufstätige immer mehr

Schlafstörungen belasten Berufstätige immer mehr

Immer mehr Menschen leiden unter Schlafstörungen. Längst betrifft die Volkskrankheit nicht mehr nur die ältere Generation. Besonders Arbeitnehmer leiden unter Druck, den sie im Beruf erfahren und mit nach Hause nehmen. Schlafstörungen sind oft die Folge. Doch wie ist es möglich, in der Nacht dennoch zu einem geruhsamen Schlaf zu finden?

Berlin neu entdecken: zu Wasser und mit Spaß & Fun

Berlin neu entdecken: zu Wasser und mit Spaß & Fun

Nicht mehr lange und das Osterfest steht vor der Tür. Höchste Zeit, an Geschenke für Freunde und Familie zu denken. Wie wäre es mit einem Ostergutschein vom ALS Bootsverleih in Berlin-Köpenick, um die ersten kräftigen Sonnenstrahlen auf dem Wasser zu erleben? Das ist nicht nur individuell, sondern vor allem auch spaßig.

Trauerkarten, die Mitgefühl zum Ausdruck bringen

Trauerkarten, die Mitgefühl zum Ausdruck bringen

Mit welchen Worten wird man einer Person gerecht, deren Ableben schmerzlich zu beklagen ist? Trauerkarten zu verfassen ist eine ziemlich persönliche Angelegenheit. Einerseits soll mit gefühlvollen und mit Sorgfalt gewählten Worten an den Verstorbenen erinnert werden. Anderseits spielen empathisch wirkende Elemente und Motive sowie die passende Kartenauswahl eine große Rolle.

Kreative Einladungskarten für verschiedene Anlässe

Kreative Einladungskarten für verschiedene Anlässe

Anlässe zum Feiern gibt es so viele, wie Möglichkeiten, sie kund zu tun. So lassen sich Gäste via Twitter, WhatsApp, Facebook, Telefonat, oder aber im direkten Gespräch beim nächsten Treffen einladen. Mit attraktiven Einladungskarten punkten Gastgeber allerdings ganz besonders und wecken die Neugierde auf das bevorstehende Fest.

So gelingt der perfekte Messeauftritt

So gelingt der perfekte Messeauftritt

In Sachen Messeauftritt steht Berlin ganz oben auf der Hitliste deutscher Unternehmen. Zudem bieten verschiedenste Ereignisse in Politik, Wirtschaft und Kultur beste Möglichkeiten für eine perfekte Messepräsentation. Ein Blick in die regionalen Zeitungen lohnt, um schnell zu erfahren, wo und wann das nächste Event ansteht.

Einrichtungsideen für Jedermann

Einrichtungsideen für Jedermann

Egal ob eine neue Wohnung bezogen wird, oder die alte Wohnung einfach einen neuen Schliff bekommt: Es gibt viele günstige und vor allem praktische Einrichtungsideen um eine Wohnung einzigartig zu machen. Tipps und Tricks, damit es perfekt gelingt.

Online kaufen – Plastikmüll vermeiden

Online kaufen – Plastikmüll vermeiden

Heutzutage ist fast alles online. Online-Dating, Online-Bewerbungen, Online-Lieferdienste, Online-Shopping. Und die Tendenz ist steigend. Die Anforderungen an die Infrastruktur sind immens, ständig sind weltweit Millionen von LKW unterwegs, die Waren von A nach B liefern. Die Anforderungen an das Verpackungsmaterial sind hoch und es wird immer effizienter verpackt.

Kaffeegenuss wie an der Espressobar

Kaffeegenuss wie an der Espressobar

Der drastische Wandel unseres Konsumverhaltens in Kombination mit Globalisierungseffekten hat für einen wahren Siegeszug des Kaffees in Deutschland gesorgt. Serviert an der Espressobar schmeckt er besonders gut. Doch wie kommt man auch Zuhause in den vollen Kaffeegenuss und was ist von Kaffeekapseln zu halten, die einen wahren Hype feiern?

PKW-Finanzierung im Vergleich: So lohnt der Autokauf

PKW-Finanzierung im Vergleich: So lohnt der Autokauf

Kommt der private PKW oder das Firmenfahrzeug in die Jahre und lohnt eine fachgerechte Reparatur nicht mehr, stehen Fragen zu einem Neukauf im Raum. Neben der Wahl des künftigen Modells hat die Finanzierung Priorität. Mit einem Autokredit lässt sich die Anschaffung schnell realisieren. Ein Anbietervergleich lohnt und realisiert bessere Konditionen.

Guthabenkonto sichert Teilhabe am Wirtschaftsleben

Guthabenkonto sichert Teilhabe am Wirtschaftsleben

Zwischen 30 und 60 Millionen EU-Bürger verfügen über keine Kontoverbindung. Allein in Deutschland sind drei Millionen Menschen betroffen. Eine Teilhabe am Wirtschaftsleben ist damit kaum möglich. Ein Guthabenkonto entschärft das Dilemma. Bisher wurde es freiwillig angeboten. Ab August 2016 gibt es einen Rechtsanspruch.

Seite 2 von 3123