Home » Archives by category » Wirtschaft (Page 2)

Rezession beendet Höhenflug der Automobilindustrie

Rezession beendet Höhenflug der Automobilindustrie

Jetzt ist es amtlich: Die fetten Jahre sind endgültig vorbei. Der Höhenflug von Deutschlands Schlüsselindustrie – der Automobilindustrie – ist beendet. Ein Zyklus neigt sich dem Ende entgegen. Deutschlands Autobauer sind nach zahlreichen Jahren des Jubelns mittlerweile knallhart auf dem Boden der Realität gelandet.

Warum der Euro scheitern wird

Warum der Euro scheitern wird

Währungsunionen sind in der Vergangenheit immer gescheitert und auch der Euro wird scheitern. Das steht außer Frage. Das einzige was wir nicht wissen, ist: „Wann?“ Eine Video-Analyse aus der Reihe „Finanzielle Intelligenz“ von Marc Friedrich (Friedrich & Weik).

EWU-Wirtschaft hält sich wacker

EWU-Wirtschaft hält sich wacker

Das EWU-BIP ist Ende 2018 erneut um 0,2 Prozent gewachsen. Mit Blick auf Risiken und Sonderfaktoren ist das im bereits langen Konjunkturzyklus ein gutes Resultat. Der extreme EZB-Krisenleitzins wird nicht benötigt. Klar ist aber, dass die Konjunktur die EZB schrecken kann. Eine Kommentierung von Dr. Alexander Krüger.

Konjunktur-Optimismus der EZB bröckelt

Konjunktur-Optimismus der EZB bröckelt

Hinsichtlich der Wachstumsrisiken hat die EZB aktuell den Daumen gesenkt. Damit bereitet sie unseres Erachtens eine niedrigere 2019er-BIP-Projektion für die Ratssitzung im März vor. Von einer Leitzinswende später im Jahr hat sich die Notenbank damit aber nicht verabschiedet. Eine Kommentierung von Dr. Alexander Krüger.

Parteispenden: Liste der Top-Finanziers

Parteispenden: Liste der Top-Finanziers

Parteien haben im Bundestagwahljahr 2017 erneut von millionenschweren Großspenden profitiert. LobbyControl hat auf Grundlage der gestern veröffentlichten Rechenschaftsberichte eine Liste der Top-Spender erstellt, die belegt, dass Unternehmen, Verbände und Vermögende großen Einfluss auf den politischen Wettbewerb in Deutschland nehmen.

Wem gehört das Geld auf Ihrem Konto?

Wem gehört das Geld auf Ihrem Konto?

Wir alle haben mindestens ein Konto bei einer Bank. Was ich auf die Bank bringe, gehört mir – richtig? Falsch! Wer sein Erspartes aufs Konto legt, gibt dem Geldinstitut ein Darlehen zum Nulltarif. Mehr dazu in einem Video-Statement von Marc Friedrich.

Gefahr einer technischen Rezession gestiegen

Gefahr einer technischen Rezession gestiegen

Aufgrund erneut gesunkener Automobilfabrikation ist die Produktion im deutschen Produzierenden Gewerbe im November um 1,9 % im Vormonatsvergleich gesunken. Die Gefahr einer technischen Rezession ist damit deutlich gestiegen. Da die Produktionsrückstände im Autosektor aufgeholt werden dürften, gibt es keinen Grund für Horrorszenarien.

Grad der EZB-Krisenpolitik sinkt erneut

Grad der EZB-Krisenpolitik sinkt erneut

Die EZB hat heute den Deckel auf ihre ultra-lockere Geldpolitik gesetzt. Nachdem das Ende der Netto-Wertpapierkäufe nun besiegelt ist und Anlass für Liquiditätssorgen dennoch nicht besteht, richtet sich der Blick fortan auf den Zeitpunkt der Leitzinswende. Eine Kommentierung von Dr. Alexander Krüger.

Deutscher BIP-Rückgang darf nicht aufregen

Deutscher BIP-Rückgang darf nicht aufregen

Der BIP-Rückgang im dritten Quartal 2018 ist nicht mehr als ein Ausrutscher. Ursachen sind unter anderem Produktionsverluste in der Autoindustrie, die zurzeit aber bereits aufgeholt werden. Die fetten Wachstumsjahre sind dennoch vorüber, da neue Wachstumsimpulse für 2019 fehlen. Ein Kommentar von Dr. Alexander Krüger.

EZB hält auf Ausstiegskurs inne

EZB hält auf Ausstiegskurs inne

Nachdem der EZB-Rat seine Wertpapierkäufe beim Treffen im September auf monatlich 15 Mrd. € halbiert hat, hielt er auf seinem Ausstiegskurs heute inne. Erneut stellte der Rat allerdings in Aussicht, dass die Käufe Ende Dezember eingestellt werden. Eine Betrachtung von Dr. Alexander Krüger.

Seite 2 von 512345