Home » Archives by category » Politik (Page 14)

Joint event of ICRC and WJC about lessons of Holocaust

Joint event of ICRC and WJC about lessons of Holocaust

The International Committee of the Red Cross (ICRC), the world’s foremost humanitarian organization, and the World Jewish Congress (WJC) commemorated the 70th anniversary of the liberation of the Nazi death camps in Geneva.

Offener Brief an Kai Diekmann (BILD)

Offener Brief an Kai Diekmann (BILD)

„Ihnen, lieber Herr Diekmann, geht es ganz sicher nicht um Fakten. Auch nicht um die echten Hintergründe. Und am wenigsten um die Wahrheit. Es geht Ihnen um Auflagen! Um Klicks! Um Aufmerksamkeit. Und dafür geht man, im wahrsten Sinne des Wortes, auch mal über Leichen.“

„Es gibt schwerwiegende Mängel in unserem Rechtsstaat“

„Es gibt schwerwiegende Mängel in unserem Rechtsstaat“

Horst Trieflinger ist Initiator und Vorsitzender des Vereins gegen Rechtsmißbrauch e.V, der 1989 von Bürgern gegründet wurde, die schlechte Erfahrungen mit der Justiz und Rechtsanwälten gemacht haben. Wir haben nachgefragt.

Europa ist die Lösung, nicht das Problem

Europa ist die Lösung, nicht das Problem

Wie kann Europa wieder stärker werden? Wichtige europäische Akteure skizzieren in der Publikation „So kann Europa gelingen“ im Rahmen von Interviews Löungsstrategien für die großen Herausforderungen unserer Zeit.

ZPS startet Initiative für Europäischen Mauerfall

ZPS startet Initiative für Europäischen Mauerfall

Das Zentrum für Politische Schönheit hat eine Initiative für den Ersten Europäischen Mauerfall gestartet. Während ganz Deutschland dem Fall der deutschen Mauer vor 25 Jahren gedenkt, stehen neue Mauern in Europa, an denen etwa 30.000 Menschen ums Leben gekommen sind.

Republik im Wandel: Deutschland treibt es immer bunter

Republik im Wandel: Deutschland treibt es immer bunter

Zuwanderer und ihre in Deutschland geborenen Kinder verändern das Gesicht der Bundesrepublik. Inwiefern hat die grenzüberschreitende Migration Deutschland wirtschaftlich, gesellschaftlich, kulturell und politisch verändert? Unsere Buchempfehlung!

Edward Snowden: Ströbele gratuliert zu Alternativem Nobelpreis

Edward Snowden: Ströbele gratuliert zu Alternativem Nobelpreis

Der Whistleblower Edward Snowden wurde mit dem Alternativen Nobelpreis ausgezeichnet. Der „Preis für die richtige Lebensführung“ wird einmal im Jahr an Kämpfer für Menschenrechte, Umweltschutz und Frieden verliehen.

Russland-Konflikt – Lässt sich die Welt militärisch befrieden?

Russland-Konflikt – Lässt sich die Welt militärisch befrieden?

Wir befinden uns im 21. Jahrhundert und damit in modernen, friedlichen Zeiten? Schön wär’s! 100 Jahre nach Ausbruch des Ersten Weltkrieges und 75 Jahre nach dem deutschen Überfall auf Polen rücken Kriegsszenarien in Europa wieder erschreckend dominant in den Fokus.

Erster Weltkrieg – 100 Jahre danach!

Erster Weltkrieg – 100 Jahre danach!

Der Ausbruch des Ersten Weltkrieges jährt sich in diesem Jahr zum 100. Mal. Das Heeresgeschichtliche Museum in Wien präsentiert hierzu eine Ausstellung, die pünktlich zum 28. Juni 2014 eröffnet wurde. Wir haben nachgefragt.

„Freiwillig nach Auschwitz“

„Freiwillig nach Auschwitz“

Er ging freiwillig, und er konnte fliehen: Witold Pilecki begab sich absichtlich als Häftling ins Konzentrationslager Auschwitz. Sein Ziel: Informationen über die Vorgänge im Konzentrationslager nach draußen zu schmuggeln und im Lager eine Widerstandsorganisation unter den KZ‐Insassen aufzubauen.