Redaktion Spreezeitung / 17. Februar 2016 / Keine Kommentare


Bedingungsloses Grundeinkommen – Beiträge auf einen Blick

Das Thema Grundeinkommen wird uns auch weiterhin und über einen längeren Zeitraum beschäftigen. Dabei interessiert uns der derzeitige Diskussions- und Entwicklungsstatus der einzelnen Parteien. Darüber hinaus sprechen wir im Rahmen von Interviews mit Politikern, Experten, Forschern und engagierten Bürgern.

Das Bedingungsloses Grundeinkommen ist längst überfällig. (Foto: Clipdealer.de)

Das Bedingungsloses Grundeinkommen – unbezahlbar oder längst überfällig? (Foto: Clipdealer.de)

An dieser Stelle erhalten Sie einen Überblick über alle bisher zu diesem Thema erschienenen Beiträge. Sie haben Fragen und Anregungen? Schreiben Sie uns: redaktion[at]spreezeitung.de

Daniel Häni und Philip Kovce erläutern in Ihrer Publikation das Modell „Bedingungsloses Grundeinkommen Schweiz:

Grundeinkommen – Was fehlt, wenn alles da ist?

+++++++++++++++

Interview mit dm-Gründer Götz W. Werner:

Bedingungsloses Grundeinkommen: Blockieren Union und SPD den Fortschritt?

+++++++++++++++

Interview mit Katja Kipping (DIE LINKE):

„Ich streite schon über 15 Jahre für ein Grundeinkommen“

+++++++++++++++

Interview mit dem Glücksforscher und Volkswirt Prof. Dr. Karlheinz Ruckriegel:

Bedingungsloses Grundeinkommen muss nicht das ganze System umkrempeln

+++++++++++++++

Interview mit Reimund Acker, der seit 2008 im Netzwerkrat des 2004 gegründeten überparteilichen Netzwerks Grundeinkommen arbeitet:

Grundeinkommen wird spätestens 2021 wahlentscheidendes Thema

+++++++++++++++

Statement von Dr. Wolfgang Strengmann-Kuhn (MdB), Abgeordneter und sozialpolitischer Sprechers der Grünen:

Grundsicherung darf nicht angetastet weren

Folgen Sie Spreezeitung auf Facebook, um keine spannenden Artikel zu verpassen.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.