Promotion / 30. Dezember 2015 / Keine Kommentare


Hotel Regent: „Fünf Sterne für Berlin – Ein Jahr im Luxushotel“

Ein Jahr lang wurde das 5 Sterne Superior Hotel Regent Berlin am Gendarmenmarkt bei seiner täglichen Arbeit von einem Team des rbb Fernsehens begleitet. Herausgekommen ist eine erstklassige Dokumentation, in der die Leidenschaft der 200 Mitarbeiter für die Luxushotellerie, im speziellen für den Service am Gast, vor der Kamera gezeigt wird.

Für das Jubiläum haben sich Direktor Stefan Athmann und sein Team etwas Besonderes ausgedacht: (Foto: regenthotels.com)

Die rbb-Dokumentation über das Hotel Regent Berlin wird im Januar 2016 ausgestrahlt.
(Foto: regenthotels.com)

Ausgestrahlt wird die Dokumentation in drei Teilen am 2., 9. und 16. Januar 2016 um jeweils 18.32 Uhr im rbb. Die rbb Reporter blickten ein Jahr lang hinter die Kulissen des Regent Berlin und hielten mit der Kamera fest, was den Gästen in der Regel verborgen bleibt: die Vorbereitungen zur Silvesterparty 2014/2015, das tägliche morgendliche Treffen der Abteilungsleiter mit dem General Manager und das „Sight“-Joggen mit dem Concierge.

Der erste Eindruck entscheidet

Auch der Alltag der Zimmermädchen und des Roomservice bis hin zur Planung der traditionellen Küchenparty in den Fokus gerückt – nicht zu vergessen auch die besonderen Wünsche der Gäste mit den damit verbundenen Herausforderungen sowie vieles mehr. Das alles wird in drei Teilen – aufgeteilt nach Quartalen – an den ersten Sonnabenden im Januar 2016 ausgestrahlt.

Regent Berlin - Dreharbeitem

Dreharbeiten zur Dokumentation „„Fünf Sterne für Berlin – Ein Jahr im Luxushotel“. (Foto: Jürgen Sendel)

„Der erste Eindruck, den ein Gast vom Hotel bekommt, entscheidet. Er steht und fällt mit den Mitarbeitern“, so Stefan Athmann, Direktor des Regent Berlin. „Deshalb ist es so fantastisch, dass die Mitarbeiter im Mittelpunkt dieser Dokumentation stehen. Der Film gibt einen tollen Einblick in das Hotelleben hinter den Kulissen – wie funktionieren die Abläufe, wie sichert man die Qualität, wie stellt man den Gast zufrieden und macht ihn glücklich? Der Zuschauer wird erleben, was erstklassiger und sehr persönlicher Service für uns bedeutet.“

Film-Package der Extraklasse

Aus Anlass der Dokumentation bietet das Regent Berlin ein Film-Package in diesem Jahr an – inklusive einer „Hinter den Kulissen“ – Hausführung. Das Arrangement beinhaltet: eine Übernachtung in einem der luxuriösen Superior Zimmer für zwei Personen inklusive des à la carte Frühstücks im Restaurant, eine exklusive Hausführung mit Blick in die nicht öffentlichen Bereiche des Hotels, ein Meet & Greet mit der Direktion des 5 Sterne Hotels, ein Signature Begrüßungscocktail in der hauseigenen Bar. Zum krönenden Abschluss ein 3-Gang-Menü in der Haute Cuisine von Christian Lohse im 2 Sterne Restaurant Fischers Fritz.

Die kostenfreie Nutzung des Regent Health Club sowie kostenfreies WiFi im gesamten Hotel sind ebenso mit enthalten. Buchbar bis zum 29. Dezember 2016, auf Anfrage und nach Verfügbarkeit. Reservierungen unter: reservation.berlin@regenthotels.com oder +49 (0)30-20 33 6666.

"Feinschliff im Hotel Regent Berlin (Foto: regenthotels.com)

„Feinschliff“ im Hotel Regent Berlin (Foto: regenthotels.com)

Hotel Regent in Berlin

Das Regent Berlin liegt am Gendarmenmarkt mit wunderschönem Blick auf den Französischen Dom und das Konzerthaus. Der Boulevard Unter den Linden, das Brandenburger Tor und die Friedrichstraße mit ihren exklusiven Boutiquen sind nur wenige Schritte entfernt. Der sehr persönliche Service und die luxuriöse Ausstattung der 195 Zimmer und Suiten machen das 5 Sterne Superior Hotel zur gefragten Adresse bei Stars, Privat- und Geschäftsreisenden. Mit hochmodernen Tagungs- und Meetingräumen sowie dem sterneprämierten Gourmetrestaurant Fischers Fritz bietet das Regent Berlin für jeden Anlass das passende Ambiente.

Folgen Sie Spreezeitung auf Facebook, um keine spannenden Artikel zu verpassen.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.