Redaktion Spreezeitung / 27. Februar 2014 / Keine Kommentare


ITB Berlin – Ein Stück Liechtenstein in Berlin

Das Fürstentum Liechtenstein - bekannt für fürstlich gute Erholung in der kleinen Erbmonarchie - ist in diesem Jahr auf der Internationalen Tourismusbörse Berlin (ITB) in Halle 17, Stand 102, mit einem neuen Messestand vertreten und stellt das Saisonprogramm 2014 vor.

ITB Berlin

Im Mittelpunkt stehen das aktuelle Winter- und Sommerprogramm 2014 (Foto: liechtenstein.li)

Als weltweit einzigartig gilt beispielsweise die neue Fürstenwoche vom 11. bis 17. August 2014, die vor Ort präsentiert wird. Der traditionelle Staatsfeiertag am 15. August mit dem rauschenden Volksfest, Bergfeuern und dem legendären Feuerwerk bildet den Höhepunkt dieser besonderen Woche.

Fürstlich gute Erholung in der kleinen Erbmonarchie

ITB-Berlin

(Foto: Liechtenstein.li)

„Best oft the World List 2014“Ein Besuch der Fürstlichen Hofkellerei, die neue Radkarte mit ausgewählten Genusserlebnissen, 400 Kilometer markierte Wanderwege und die weltweit einzige Erlebnis-Wanderung mit einem Steinadler in den Liechtensteiner Alpen laden zu einer fürstlich guten Erholung in der kleinen Erbmonarchie ein.

An einem Tag durch das ganze Land

Der kleinste der Alpenstaaten ist eines der wenigen Länder weltweit, das an einem einzigen Tag mit dem Rad komplett erfahren oder wahlweise zu Fuß durchquert werden kann.

Tipp: Das National Geographic Traveler Magazine hat Liechtenstein auf die „Best of the World List 2014“ gesetzt. Das Fürstentum gehört damit zu den Reisezielen, die man 2014 besuchen sollte und hat es sogar auf die Titelseite des renommierten Magazins geschafft.

Willkommen am neuen Liechtenstein-Stand auf der ITB

Der neue Liechtenstein-Stand verfügt über eine urige Genussecke. Landestypische Produkte – vom herzhaften Bergkäse bis zum Wein aus der Hofkellerei – laden zu einer fürstlich guten Pause und interessanten Gesprächen ein. Einfach ein Stück Liechtenstein in Berlin erleben…

ITB-Berlin

Das Schloss Vaduz thront rund 120 Meter über der Hauptstadt Vaduz. (Foto: Liechtenstein.li)

 

 
Das Fürstentium Liechtenstein:



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.