Online-Redaktion / 7. Juli 2012 / Keine Kommentare


Buchtipp zum Berlin-Jubiläum – Berühmte Stadtbewohner als Reiseführer

Berlin-Jubiläum: Deutschlands Weltmetropole wird runde 775 Jahre alt. Passend dazu gibt es ab sofort die Publikation MERIAN porträts „Berlin - Eine Stadt in Biographien“. Leser wandeln auf den Spuren prominenter Persönlichkeiten, die Berlin maßgeblich geprägt haben.

Buchcover Quelle: travel-house-media.de

Buchcover Quelle: travel-house-media.de

In diesem Jahr gibt es in der Hauptstadt eine besondern Grund zum feiern, denn das 775-jährige Berlin-Jubiläum steht an. Bei den Feierlichkeiten stehen vor allem die Bewohner im Mittelpunkt. Passend dazu ist MERIAN porträts „Berlin – Eine Stadt in Biographien“ erschienen. Das Buch stellt 20 prominente Persönlichkeiten vor, die Berlin prägen und geprägt haben.
 
Auf den Spuren von Friedrich dem Großen, von Virchow oder Harald Juhnke wandelt der Leser durch die Stadt und entdeckt bleibende Spuren. Was haben etwa die Kartoffeln auf dem Grab Friedrichs II. in Sanssouci zu bedeuten? Wo liegt die Kanzlei von „Liebling-Kreuzberg“-Anwalt Manfred Krug? Wem wurde der erste Stern auf dem Boulevard der Stars am Potsdamer Platz gewidmet?
 
In jedem Kapitel gibt es Adressen, die eine Stadterkundung auf den Spuren der porträtierten Personen ermöglichen. Autorin Dorothee Fleischmann lebt schon lange in Berlin, hat aber bei ihren Recherchen die Stadt ganz neu entdeckt: „Dass Berlin eine Stadt mit Geschichte ist, weiß jeder. Doch welche Geschichten sie birgt, merkt man erst durch die Menschen und ihren Spuren. So wird eine Berlin-Besichtigung zu einem ganz neuen Erlebnis“.

Mit dem farbenfrohen Leineneinband richtet sich das Buch an alle, die nicht nur Berlin, sondern auch schöne Bücher lieben.
 
MERIAN porträts Berlin – Eine Stadt in Biographien
Autorin: Dorothee Fleischmann
176 Seiten. Format 11,8 x 18,8 cm
Leineneinband und Lesebändchen
16,99 € (D) / 17,50 € (A) / 29,50 SFr
ISBN 978-3-8342-1155-2
Novität
  
Der Band ist Teil einer neuen Reihe: Die reisebelletristischen Bücher MERIAN porträts stellen berühmte Bewohner der schönsten Metropolen vor. Wir lassen uns von Michelangelo durch Rom führen, treffen Peggy Guggenheim auf ihrer venezianischen Dachterrasse oder bummeln mit Sarah Jessica Parker durch New York.

Buchmempfehlungen

Berlin portraits (Cover: Travel House Media)

Die ersten Titel im Mai 2012:

  • Barcelona ISBN 978-3-8342-1178-1
  • Berlin ISBN 978-3-8342-1155-2
  • London ISBN 978-3-8342-1250-4
  • New York ISBN 978-3-8342-1251-1
  • Paris ISBN 978-3-8342-1176-7
  • Rom ISBN 978-3-8342-1177-4
  • Venedig ISBN 978-3-8342-1252-8
  • Wien ISBN 978-3-8342-1253-5

Ab Herbst 2012: Dublin, München, Prag und Zürich

MERIAN porträts erscheint im Verlag TRAVEL HOUSE MEDIA GmbH
Buchcover Quelle: travel-house-media.de

 



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Abonnieren